i
COVID-19 Update
Mehr erfahren


IMAGE WITH HOTSPOTS

a feiner Janker
Hotel Sacher Seal
Das Isolationssystem im Schulterbereich garantiert mehr Sicherheit durch ein permanentes Luftpolster, das durch Protektoren am Innenfutter entsteht und auch beim Tragen eines Atemschutzgeräts aufrecht bleibt. Die eingeschlossene Luft isoliert diesen exponierten Bereich.
heh
Hotel Sacher Logo

The wood engraving of the Hotel Sacher Wien as well as “Das Original” and “Hotel Sacher Wien” in writing in the inside of the lid.

heh
Golden Corners

Der Austausch eines Reißverschlusses war bis dato ein komplizierter Arbeitsvorgang, verbunden mit hohem Zeit- und Materialaufwand. Aus diesem Grund entwickelte TEXPORT das HPX-System (High Performance eXchange-System).

  • einfache Möglichkeit zum Austausch eines defekten Reißverschlusses
  • kostengünstige Reparatur durch geringen Zeit- und Materialaufwand
  • die Lebensdauer der Schutzbekleidung wird um ein Vielfaches erhöht
  • zusätzlicher Sicherheitsaspekt: durch das auffällig gestaltete Design ist schnell ersichtlich, ob die Frontleiste vollständig geschlossen wurde
Original Wrapping Paper

Wer kennt dieses Problem nicht? Bei Feuerwehreinsatz-Hosen bieten die herkömmlichen Fleece-Einlagen aus Aramid im Kniebereich kein permanentes Polster. Die Folge: Druckstellen am Knie sind möglich. Äußerst unangenehm, wenn man bedenkt, dass Feuerwehrleute oft im Knien arbeiten müssen! Hinzu kommt, dass diese Fleece-Einlagen beim Waschen sich komplett mit Wasser vollsaugen und der Hauptgrund für die lange Rücktrocknungszeit der Hose sind.

SThe Trademark

WNach mehreren Wäschen oder längerem Tragen lässt die ursprüngliche wasser-und ölabweisende Imprägnierung des Oberstoffes nach. Regen und andere Flüssigkeiten können sich über die Nähte nach innen in das Isolationsfutter saugen. Durch das nasse Innenfutter sinkt der Tragekomfort rapide, die Bekleidung wird schwerer und im Feuerwehrbereich entsteht sogar das Risiko einer Verbrühung.

Darum verwendet TEXPORT speziell entwickelte Saugsperren im Front-, Ärmel- und Saumbereich. Diese verhindern permanent das Eindringen von Flüssigkeiten über die Saumnähte. TEXPORT verwendet Saugsperren sowohl in den Bereichen FIREWEAR (hier werden flammfeste Materialien eingesetzt) und WORKWEAR.

Beispiel Frontverschluss: Der Verschluss der Jacke ist mit zwei Blenden abgedeckt (Doppelabdeckleiste) und funktioniert wie eine Regenrinne. Das seitliche Eindringen von Wasser wird dadurch verhindert.

Especially for our guests, the Sacher team has created a wonderful pampering experience for body & soul by combining the most precious ingredients from the cacao bean into unique chocolate treatments.

GEORG GÜRTLER
Button Text